Dominik Horvath ist Weltmeister im U16 Blitzschach

Dominik Horvath, Schüler der Klasse 6a, nahm vom 11. bis 13. September 2019 an den Jugend Weltmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach in Salobrena/Spanien teil und ging in seiner Altersklasse U16 an den Start. Bei den Bewerben nahmen 38 Spieler aus 12 Nationen teil und bereits im Schnellschachbewerb konnte Dominik trotz zweier Niederlagen gegen den Vietnamesen Duc Tri Ngo sowie den Spanier Pedro Antonio Gines Esteo den Vizeweltmeistertitel erkämpfen. Im Blitzbewerb (wie der Schnellschachbwerb auf neun Runden angelegt) wollte es Dominik aber noch besser wissen und es gelang die Revanche der beiden Niederlagen vom Schnellschachbewerb in den Runden drei und vier. Mit sechs Siegen in den ersten sechs Runden legte er den Grundstein für den Titel. In der letzten und neunten Runde reichte sogar ein taktisches Remis zum ersten Weltmeistertitel für den Österreichischen Schachbund überhaupt.   Wir gratulieren auf das Herzlichste und sind stolz auf unseren Weltmeister!