Herzlichen Glückwunsch, lieber Dominik!

"Gewinner der Mesko Talente-Trophy stehen fest

Die vier jungen Preisträger der Wolfgang Mesko Talente-Trophy 2018 stehen fest: Schwimmer Alexander Szekely, Schachspieler Dominik Horvath, Kunstturnerin Charlize Mörz und Seglerin Clara Petschel.

Die Wolfgang Mesko Talente-Trophy wurde erstmals im Jahr 2000 vom Sportland Burgenland vergeben. Eine unabhängige Fachjury - bestehend aus dem Initiator und ehemaligen Segler Hans Spitzauer, Helga Götzinger, dem Land Burgenland und den drei Dachverbänden ASVÖ, ASKÖ und Sportunion - ermittelte die Gewinner. „Die Wolfgang Mesko Talente-Trophy trägt dazu bei, junge Sportlerinnen und Sportler des Landes in ihrer weiteren sportlichen Karriere zu unterstützen“, erklärte Sportlandesrat Christian Illedits (SPÖ).

Die vier Preiträger werden im Zuge der Nacht des Sports am 9. April mit dem Preis ausgezeichnet. Mit dem Gewinn ist nicht nur eine Erinnerungstrophäe, sondern auch ein Geldpreis für sportrelevante Anschaffungen im Wert von 1.500 Euro verbunden.

Dominik Horvath

Unterstützung für Nachwuchs

Diese finanzielle Unterstützung soll die Nachwuchstalente bei der Erreichung ihrer sportlichen Ziele unterstützen. Die Wolfgang Mesko Talente-Trophy wird unterstützt von den drei Dachverbänden ASVÖ, ASKÖ und Sportunion, der Wirtschaftskammer und der Energie Burgenland.

Benannt ist die Talente-Trophy nach dem früh verstorbenen ORF-Sportreporter Wolfgang Mesko. Mesko war auf allen Fußballplätzen und in jeder Sporthalle des Burgenlandes zu Hause. Mittlerweile entwickelte sich die Trophy zu einem begehrten Nachwuchspreis für junge Sporttalente."

Quelle: https://burgenland.orf.at/news/stories/2968579/