Kinder

Neue Informationen: Bundesministerium

Sehr geehrte Eltern,
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

ich richte mich mit einem ungewöhnlichen Anliegen und Appell an Sie.

Über das Coronavirus (Covid-19) selbst brauche ich Sie nicht zu informieren – unsere Medien berichten derzeit ausführlich darüber. Meine Aufmerksamkeit gilt vor allem Ihren Kindern und Ihren Familien. So möchte ich unsere Schülerinnen und Schüler einerseits schützen, andererseits will ich uns allen ein Stück Normalität bewahren. Dazu brauche ich allerdings auch Ihre Mithilfe und Unterstützung.

Tags

Handyfasten

Insgesamt zehn Schülerinnen und Schüler stellten sich die Frage, worauf zu verzichten in der heutigen Zeit am meisten schmerzt. Die Antwort lag und liegt sofort sehr nahe: Das Handy! Gemeinsam mit ihrem Lehrer Lukas Pallitsch geben die Schüler das Handy für eine Schulwoche aus der Hand. Was es bringt? Vermutlich mehr Zeit und ein gestärktes Bewusstsein.

 

Tags

Sozialprojekt "Taschengeld für Licht für die Welt"

Die Schülerinnen und Schüler der 2b haben eifrig ihr Taschengeld zusammen gesteuert, um eine Graue Star-Operation in Afrika zu finanzieren. Innerhalb von wenigen Tagen waren das Geld sogar für fünf Operationen zusammengetragen und die Schülerinnen und Schüler der 1c, 3c und 4b legten noch ihren persönlichen Beitrag dazu, sodass wir uns für drei Kinder und zwei Erwachsene in Äthiopien und ein Kind in Mosambik freuen dürfen, die bald wieder sehen werden können! DANKE!

Information Feber 2020

Aus gegebenem Anlass wird verfügt, dass ab sofort externe Essenslieferungen untersagt werden. Grund dafür ist die eklatante Verunreinigung der betroffenen Klassen durch Essensreste, Kartons usw. Ich möchte außerdem darauf hinweisen, dass es die Möglichkeit gibt, das Mittagessen gegen Voranmeldung in der Schule einzunehmen!

Blumensträuße für andere

Am Montag hatten wir die Gelegenheit, in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsbund Burgenland, Blumen für die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus St.Martin und die Seniorenpension Eisenstadt zu überbringen!

Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse haben Montag Morgen zusammen mit Prof. Nemeth die wunderschöne Blumendekoration des Ball der Wirtschaft vom Wochenende auseinander genommen und aus den vielen Rosen, Lilien, Gerbera und Papageienblumen große Blumensträuße gebunden. Diese wurden dann auf die beiden Seniorenwohnheime verteilt!

Prosit Neujahr

Die Weihnachtsferien sind vorbei und wir laufen mit großen Schritten auf das Ende des ersten Semesters zu!
2020 ist nicht nur ein neues Jahr, sondern ein neues Jahrzehnt und wir wünschen uns, unseren Schülerinnen und Schülern, so wie allen Eltern und der gesamten Schulgemeinschaft PROSIT NEUJAHR!

Schülerarbeiten der 2ab mit Prof. Bukits