News

Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-Pandemie

Unterstufe: Für alle Unterstufenklassen findet der Unterricht wie geplant statt. Der Mund-Nasen-Schutz ist in den Pausen verpflichtend zu tragen, auch im Klassenraum.

Oberstufe: Die gesamte Oberstufe findet sich in der ersten Stund zu einer KV-Stunde in der Klasse ein. Mund-Nasenschutz ist zu tragen. Weiter Informationen gibt es vom Klassenvorstand. Danach werden die Schüler/innen der 5.-8. Klasse entlassen.

 

 

Tags

Elterninformation

Was tun im Fall einer Erkältung?

Abstandhalten, Händewaschen und häufiges Lüften gehören wegen der Corona-Pandemie fix zum neuen Schuljahr dazu. Bei Infekten sollen Eltern ihre Kinder im Zweifelsfall zu Hause lassen, bei steigenden Covid-19-Infektionszahlen sind Einschränkungen des Schulbetriebs bis hin zur Umstellung auf Fernunterricht möglich. Das sind die Regeln für den Schulbetrieb in Corona-Zeiten.


Es heißt immer, dass die Hygieneregeln eingehalten werden sollen. Woraus bestehen diese?

Tags

Informationen

MITTEILUNG AN ALLE KLASSEN

Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen und als Sicherheitsmaßnahme gilt ab Montag, 14. Sept. 2020, Maskenpflicht für alle auf den Gängen. Außerdem dürfen schulfremde Personen nur gegen Voranmeldung in das Schulgebäude.

Am 14. Sept. 2020 kommt der ÖAMTC und führt die Aktion „Top Rider“ durch. 8.00  bis 9.45 Uhr: 1A und die 1C mit den Klassenlehrern vor der Schule am Parkplatz. 9.50 bis 11.45 Uhr: 1B mit den Klassenlehrern vor der Schule am Parkplatz. Bitte eigenen Fahrradhelm mitnehmen, Mundschutz, festes Schuhwerk und passende Kleidung!

Tags